Bürgerverein Odendorf e. V. – gegründet!

Jan 18, 2022 | Vereinsnews

Bürgerverein Odendorf e.V. – gegründet! Für Euch und uns in Swisttal und Umgebung!

Durch die Flut wurden wir gezwungen, uns zu verändern. Und jetzt verändern wir den Ort. Der Bürgerverein Odendorf e.V. ist für alle Menschen in Odendorf und allen Orten in der näheren und auch weiteren Umgebung.

Drei Themen stehen im Fokus des Bürgerverein Odendorf e.V.:

Natürlich wir Menschen, denn durch die Katastrophe sind wir uns begegnet. Wir haben uns geholfen, uns unterstützt, uns getröstet und wir schauen jetzt gemeinsam nach vorne. Der Bürgerverein Odendorf e.V. soll uns dabei unterstützen: durch Informationen, Nachrichten, Newsletter, Veranstaltungen, Feiern, …

Der Bürgerverein Odendorf e.V. soll auch Träger des Infopoint werden, um die Hilfe langfristig zu sichern. Kai Imsande ist als zweiter Vorsitzender des Bürgerverein das Bindeglied. Wir wollen die ehrenamtliche Hilfe stärken, und wir brauchen dafür eine stabile Anlaufstelle. Weitere Infos hierzu folgen.

Hochwasser hat unseren Ort verändert – und das DARF sich nicht wiederholen. Hunderte Menschen leben direkt am Bach, und tausende sind direkt von der Flut betroffen, alleine in Odendorf. Abertausende Menschen sind es in den Nachbarorten, und für alle diese Orte gilt, dass wir Probleme mit Regen, Wasser, Bächen, Talsperren nicht mit Kirchturmdenken lösen können, sondern nur gemeinsam und regional. Wir müssen uns vor einem erneuten Starkregenereignis effektiv und möglichst zügig schützen, Alarmsysteme kennen und verstehen, und wir wollen niemals wieder einem solchen Alptraum ausgeliefert sein.

Dazu gehört es, das Hochwasser mit seiner Entstehung aufzuarbeiten, zu verstehen, was passiert ist, und geeignete Strategien zu entwickeln.
Und wir müssen uns auch auf andere Ereignisse vorbereiten, insbesondere Hitzeperioden.

Der Bürgerverein Odendorf e.V. steht auch für ein Erinnern an die Menschen, die wir verloren haben und setzt sich mit anderen (Flutnacht 14. Juli 2021 – gegen das Vergessen) für eine angemessene Gedenkstätte ein.

Zusätzlich zu diesen bereits genannten Zielen hat sich der Bürgerverein Odendorf e.V. bereits mit den Nachbarorten vernetzt und die Grundlagen für eine „LEADER“-Region vorbereitet. Das bedeutet für uns Bürger, dass wir uns in unserer Region mit eigenen kleinen Projekten für eine lebenswerte und freundliche Umwelt einsetzen können, die unser Leben vor Ort sicherer und angenehmer gestalten werden.

Zu allen diesen Punkten wird es in nächster Zeit weitere Informationen geben, wie Ihr Euch in den Bürgerverein Odendorf e.V. sowie das LEADER-Projekt einbringen könnt!

Ab sofort kann man auch Mitglied werden (Hier geht es zum Antrag). Mit 1,50 € im Monat (also 18 € im Jahr) ist jeder von Euch dabei, und Kinder/Jugendliche zahlen nichts.

Der Gründungsvorstand des Bürgervereins Odendorf e.V. besteht aus

Dr. Arletta Kösling (Vorsitzende)
Kai Imsande (Zweiter Vorsitzender)
Sascha Floss (Kassenwart)
Angela Gilges (Schriftführerin)
Sven Scheppat (Zweiter Kassenwart)
Thorsten Krause (aka Toddy Kra) (Beisitzer)
Raimund Bayer (Beisitzer)
#Zuversicht